Spannender kann ein Saisonfinale nicht sein. In der Bundesliga kämpfen Bayern und Dortmund um die nationale Fußballkrone. Und auch in Deutschlands 12. Liga, im Fachjargon auch „D-Liga“ genannt, kann die Spannung kaum größer sein. Durch einen Ausrutscher des ärgsten Konkurrenten TuS Jahn Soest, der beim gestrigen Meister SuS Scheidingen trotz starker Kampfmoral mit 0:1 verlor, haben die Sportfreunde heute die Chance, sich mit einem Sieg gegen GW Ostönnen II die Vizemeisterschaft zu sichern. Sollten es dann noch die Bezirksligisten Oestinghausen und Sönnern schaffen, ihre Liga zu halten, wonach es derzeit aller Voraussicht nach aussieht, darf am Saisonende ordentlich gefeiert werden. Das Spiel muss dennoch erst gespielt werden. Fakt ist, dass GW Ostönnen es als Hausherr den Sportfreunden schwer machen will und auch muss. Auch die Zuschauer von TuS Jahn sind zu erwarten und sie werden garantiert keine Daumen für die Mannschaft von Klaus Pfeifer drücken. So oder so, es wird ein spannender Abend. Gönner, Freunde und Bekannte, die es gut meinen mit den Sportfreunden, dürfen unserer Mannschaft gerne zujubeln und sie bis zum Ende anfeuern. Wir drücken dem Team für heute ganz feste die Daumen👍💚❤️

Kategorien: AllgemeinSenioren