Für die nächste Saison suchen die Sportfreunde noch Verstärkungen für ihre D-Jugend. „Wir wollen gerne mit unseren zwei bestehenden Teams, die in die neue Saison gehen, eigenständig bleiben, da sie nach Jahrgängen getrennt sind,“, so Jugendleiter Radine. Damit dies gelingt, suchen die Sportfreunde noch Kinder der Jahrgänge 2010 und 2009, um beide Mannschaften in ihrer Breite zu verstärken. „Quereinsteiger aus anderen Sportarten, Rückkehrer zum Fußball oder Vereinswechsler sind bei uns herzlichst willkommen, denn unsere gut organisierten D-Jugendteams mit einem eingeschworenen Elternsupport im Hintergrund liefern eine perfekte Ausgangslage“, so der Jugendleiter weiter. 

Kategorien: Allgemein